Download PDF by Ama Adhe, Joy Blakeslee: Doch mein Herz lebt in Tibet : die bewegende Geschichte

By Ama Adhe, Joy Blakeslee

In good shape

Show description

Read Online or Download Doch mein Herz lebt in Tibet : die bewegende Geschichte einer tapferen Frau. PDF

Similar german_2 books

Read e-book online IFA W 50 PDF

Официальный рекламный проспект народного предприятия VEB IFA-Automobilwerke (Германская демократическая республика - ГДР), посвященный грузовым автомобилям IFA W 50 L и IFA W 50 L/Sp.

Get Eifel-Sturm (Kriminalroman, 8. Band der Eifel-Serie) PDF

Der eight. Band der Eifel-SerieWer jagte den Bundestagsabgeordneten Jakob Driesch durch das n? chtliche Monschau in den Tod? Warum wurde die lebenslustige Annette von H? lsdonk vom Pferd geschossen? Die Mordkommission stochert im Nebel. Haben die Morde mit dem gigantischen Windkraftprojekt in Hollerath zu tun?

Additional info for Doch mein Herz lebt in Tibet : die bewegende Geschichte einer tapferen Frau.

Sample text

Ich beobachtete ihn, wie er mit den Männern unserer Familie sprach, und er schien Freundlichkeit und Sicherheit auszustrahlen. Mir wurde klar, daß mein Vater ihn sehr mochte. Obwohl mir Pema recht gut gefiel, als ich ihn zum ersten Mal sah, verhielt ich mich ein bißchen unnahbar. Schließlich war er ein Eindringling, und die gesamte Aufmerksamkeit meiner Schwester konzentrierte sich nun auf ihn. Schon während der ganzen Vorbereitungen für die Hochzeit war ich nicht beachtet worden. Nachdem meine Schwester uns verlassen hatte, fühlte ich mich noch mehrere Monate ziemlich niedergeschlagen.

Doch in Tibet gab es zwei Dinge, auf die Verlaß zu sein schien: der Dharma und das angeborene Wissen der Natur, sich selbst zu erneuern. Wir Tibeter verehrten die Gottheiten des Himmels und erfuhren die Erde als Manifestation des lebendigen Seins. Die Gottheiten der Berge schienen genauso beständig wie die Berge selbst. Wir konnten uns nicht vorstellen, daß sich unser Verhältnis zu unserer natürlichen Umgebung drastisch verändern könnte, genausowenig wie wir vorhersehen konnten, daß die uralten Steine der tibetischen Klöster nicht stark genug waren, die nächsten Jahrhunderte zu überstehen, und noch zu unseren Lebzeiten zerfallen würden.

Am Tor zum Kloster machten wir drei Niederwerfungen und traten ein. Mein Vater hielt meine Hand, während wir uns die 34 großen Statuen des Buddhas und der Gottheiten anschauten. An der Wand hingen sehr alte Thangkas, religiöse Rollbilder. Die Butterlampen, deren schwerer rauchiger Geruch sich mit dem zarten Duft von Weihrauch mischte, glühten und tauchten alles in weiches Licht. Manchmal hörten wir, wie die Mönche ihre Gebete sangen, inmitten des Nachhalls großer Hörner und Handtrommeln, dem periodischen Schlagen von Zymbeln und dem tiefen Widerhall des zeremoniellen Muschelhorns.

Download PDF sample

Doch mein Herz lebt in Tibet : die bewegende Geschichte einer tapferen Frau. by Ama Adhe, Joy Blakeslee


by Joseph
4.1

Rated 4.36 of 5 – based on 4 votes