New PDF release: Facebook in der Sozialen Arbeit: Aktuelle Herausforderungen

By Nicole Alfert

ISBN-10: 3658070994

ISBN-13: 9783658070991

ISBN-10: 3658071001

ISBN-13: 9783658071004

Nicole Alfert analysiert den Einfluss von Mediatisierungsprozessen auf die Soziale Arbeit unter Berücksichtigung des Sozialen Netzwerkes fb als Gegenstand und Handlungskontext in der Kinder- und Jugendarbeit. Sie untersucht in einer explorativen Studie die Nutzung sowie Herausforderungen und Unterstützungsbedarfe auf Seiten der pädagogischen Fachkräfte. Die Auswertungen zeigen, dass dem feststellbaren Engagement der Fachkräfte und der verbreiteten beruflichen Nutzung von fb eine strategische Planungs- und Konzeptentwicklung, ein entsprechender Informationsgehalt sowie ausreichende Ressourcen im beruflichen Alltag nicht entsprechen. Zu konstatieren bleibt ein erheblicher Aus-, castle- und Weiterbildungsbedarf, so dass die Ergebnisse wichtige Impulse für die aktuelle Diskussion liefern.

Show description

Read or Download Facebook in der Sozialen Arbeit: Aktuelle Herausforderungen und Unterstützungsbedarfe für eine professionelle Nutzung PDF

Best german_15 books

Innovationsakzeptanz von Smartphones bei chinesischen - download pdf or read online

China wird in naher Zukunft einer der wichtigsten Konsumentenmärkte für westliche Unternehmen. Bisher fehlt westlichen Managern jedoch ein „Consumer perception“ in Bezug auf chinesische Konsumenten, weshalb zahlreiche Markteinführungen innovativer Produkte westlicher Firmen in China scheitern. Auch in der Wissenschaft wird das chinesische Konsumentenverhalten überwiegend aus westlicher Perspektive betrachtet, used to be zu widersprüchlichen empirischen Ergebnissen führt.

Betriebsprüfung: Grundlagen, Ablauf, Prüfungsbericht - download pdf or read online

Das Werk bündelt den vollständigen Ablauf einer Betriebsprüfung mit allen praxisrelevanten Fragen und dient als wichtiges Nachschlagewerk für den Praktiker. Zahlreiche Checklisten und Übersichten erleichtern die Umsetzung in der Praxis.

New PDF release: Die Adipositas-Epidemie als politisches Problem:

Die "Adipositas-Epidemie" gilt als eine der größten gesundheitspolitischen Herausforderungen der Gegenwart und zunehmend auch als politisches challenge. Die Studie untersucht den Prozess der Etablierung dieser, zwar nur temporären, aber dennoch wirkmächtigen Wahrheit über dicke Körper und ordnet sie in ihren gesellschaftspolitischen Kontext ein.

Get Rechnungswesen, Controlling, Bankrechnen: Basiswissen und PDF

Anhand von prüfungsnahen Aufgaben mit kommentierten Lösungen wiederholt, festigt und ergänzt der Auszubildende die wirklich relevanten Lerninhalte, die ihn optimum auf die Abschlussprüfung vorbereiten. Zu Beginn jedes Kapitels enthält das Buch nützliche Zusammenfassungen und Übersichten des Lernstoffs.

Extra resources for Facebook in der Sozialen Arbeit: Aktuelle Herausforderungen und Unterstützungsbedarfe für eine professionelle Nutzung

Example text

Seine Ideen zur Reversibilität der Mediennutzung ließen ProduzentInnen und KonsumentInnen von Medien nicht in eindeutige Rollen unterteilen (vgl. ). 12 Exemplarisch seien hier zwei Beispiele aufgeführt: Im Zuge der Plagiatsaffäre von KarlTheodor zu Guttenberg wurde extra ein „GuttenPlagWiki“ angelegt, das die „kollaborative Plagiatsdokumentation“ zum Ziel hat (vgl. com/wiki/Plagiate), 34 2. 0 einheitlich nicht als Technologie oder bestimmte Anwendung, sondern als eine neue Form des Umgangs mit den Möglichkeiten des Internets gesehen wird“ (Schmidt-Hertha et al.

Zusammengestellt sein kann. B. bei Wikipedia). 23 Beispielsweise hat Stanley Milgram bereits 1967 unter dem Namen „Small World Phenomenon“ anhand eines Experiments herausgefunden, dass jeder Mensch über sechs Bekannte mit jedem anderen Menschen bekannt ist. Dodds et al. bestätigten dies 2003 auch für das Internet (vgl. Ebersbach et al. ). 2. 0, Social Web & Social Network Sites 39 (vgl. ). Die egozentrierten oder auch persönlichen Netzwerke umfassen meist mehrere Hundert Personen, weshalb sich wissenschaftliche Netzwerkanalysen24 meist auf partielle Netzwerke, also bestimmte Beziehungsklassen wie Freundschafts- oder Familienbeziehungen oder Beziehungsinhalte wie Interessen oder Religion beschränken, da diese eingrenzbarer und bearbeitbarer sind (vgl.

2011: 2ff. 6). 2. : 27) vernachlässigt. In Anlehnung an Hippner13 (2006) deÀnieren sie Social Web wie folgt: „Das „Social Web“ besteht aus: (im Sinne des WWW) webbasierten Anwendungen, die für Menschen, den Informationsaustausch, den Beziehungsaufbau und deren PÁege, die Kommunikation und die kollaborative Zusammenarbeit in einem gesellschaftlichen oder gemeinschaftlichen Kontext unterstützen, sowie den Daten, die dabei entstehen und den Beziehungen zwischen Menschen, die diese Anwendungen nutzen“ (Ebersbach et al.

Download PDF sample

Facebook in der Sozialen Arbeit: Aktuelle Herausforderungen und Unterstützungsbedarfe für eine professionelle Nutzung by Nicole Alfert


by Brian
4.5

Rated 4.12 of 5 – based on 11 votes