Download e-book for kindle: Grundkurs Algorithmen und Datenstrukturen in JAVA: Eine by Andreas Solymosi, Ulrich Grude

By Andreas Solymosi, Ulrich Grude

ISBN-10: 3658061952

ISBN-13: 9783658061951

ISBN-10: 3658061960

ISBN-13: 9783658061968

Der Klassiker für Ausbildung und Studium stellt die klassischen Informatik-Inhalte wie Sortieralgorithmen, Baumstrukturen, Komplexität, Rekursion und Algorithmenklassen bereit und wurde angepasst für die aktuelle Java-Version. Vorteil des Buches sind die klare Ausrichtung an der Praxis und die Realisierung der Algorithmen in Java. Das Buch wurde für Studierende von Fachhochschulen und Universitäten der Informatik im Haupt- bzw. Nebenfach entwickelt, ist aber auch für Schüler in Leistungskursen oder IT-Ausbildungsklassen geeignet. Die Themen werden leicht verständlich behandelt und mit in Java formulierten, intestine lesbaren Algorithmen dargestellt.

Show description

Read or Download Grundkurs Algorithmen und Datenstrukturen in JAVA: Eine Einführung in die praktische Informatik PDF

Best german_15 books

Get Innovationsakzeptanz von Smartphones bei chinesischen PDF

China wird in naher Zukunft einer der wichtigsten Konsumentenmärkte für westliche Unternehmen. Bisher fehlt westlichen Managern jedoch ein „Consumer perception“ in Bezug auf chinesische Konsumenten, weshalb zahlreiche Markteinführungen innovativer Produkte westlicher Firmen in China scheitern. Auch in der Wissenschaft wird das chinesische Konsumentenverhalten überwiegend aus westlicher Perspektive betrachtet, was once zu widersprüchlichen empirischen Ergebnissen führt.

Betriebsprüfung: Grundlagen, Ablauf, Prüfungsbericht by Rainer Buck, Marcus Klopfer PDF

Das Werk bündelt den vollständigen Ablauf einer Betriebsprüfung mit allen praxisrelevanten Fragen und dient als wichtiges Nachschlagewerk für den Praktiker. Zahlreiche Checklisten und Übersichten erleichtern die Umsetzung in der Praxis.

Download e-book for iPad: Die Adipositas-Epidemie als politisches Problem: by Friedrich Schorb

Die "Adipositas-Epidemie" gilt als eine der größten gesundheitspolitischen Herausforderungen der Gegenwart und zunehmend auch als politisches challenge. Die Studie untersucht den Prozess der Etablierung dieser, zwar nur temporären, aber dennoch wirkmächtigen Wahrheit über dicke Körper und ordnet sie in ihren gesellschaftspolitischen Kontext ein.

Read e-book online Rechnungswesen, Controlling, Bankrechnen: Basiswissen und PDF

Anhand von prüfungsnahen Aufgaben mit kommentierten Lösungen wiederholt, festigt und ergänzt der Auszubildende die wirklich relevanten Lerninhalte, die ihn optimum auf die Abschlussprüfung vorbereiten. Zu Beginn jedes Kapitels enthält das Buch nützliche Zusammenfassungen und Übersichten des Lernstoffs.

Additional resources for Grundkurs Algorithmen und Datenstrukturen in JAVA: Eine Einführung in die praktische Informatik

Example text

1 2 2. B. eine, um das Spitzenelement des Stapels zu lesen, sind denkbar. 6. auf Seite 79 zusammen mit den Suchalgorithmen. 2. Verkettete Listen Nicht nur Algorithmen, sondern auch Datenstrukturen können rekursiv sein: Auf die Definition einer Datenstruktur (einer Klasse) darf in derselben Definition – in Form einer Referenz – Bezug genommen werden1. Ein klassisches Beispiel hierfür ist die verkettete Liste. In diesem Kapitel werden wir die vorwärts und die rückwärts verkettete Liste untersuchen.

Gleichwertige Lösungen Es gibt zwei typische Techniken für die Implementierung solcher Behälterklassen: diese als Reihungen oder als verkettete Listen zu programmieren. In [SolSch], [Gr] und in anderen Lehrbüchern für Programmiersprachen werden diese Techniken ausführlich behandelt. Uns interessiert an dieser Stelle nur die Gleichwertigkeit bzw. h. wie weit wir mit ihrer Hilfe gleichwertige Algorithmen programmieren können. Wir werden jetzt nur zwei typische Operationen für diese Datenstrukturen untersuchen: das Eintragen und das Löschen eines Elements.

IndexOf(zeichen); // erstes Vorkommnis von zeichen s. 4. B. bei einer endlosen Rekursion) die Kapazität des Stapels überschreitet. 1 2 3. pow(seitenteiler, ordnung); interpretieren(befehlsfolge, seitenlänge, new Schildkröte(grafik, getHeight()-1, getWidth()-1) ); } Die Ausgabe des Programms ist die kodierte Befehlsfolge; für stufe = 1 ist dies SLSRSLS während für stufe = 2: SLSRSLSLSLSRSLSRSLSRSLSLSLSRSLS Ähnlich wird in stufe = 3 jedes Vorkommnis des Initiators S auf den Generator SLSRSLS ausgetauscht.

Download PDF sample

Grundkurs Algorithmen und Datenstrukturen in JAVA: Eine Einführung in die praktische Informatik by Andreas Solymosi, Ulrich Grude


by Mark
4.0

Rated 4.17 of 5 – based on 7 votes