Grundlagen der Kommunikation für Führungskräfte: by Urs Alter PDF

By Urs Alter

ISBN-10: 3658092726

ISBN-13: 9783658092726

ISBN-10: 3658092734

ISBN-13: 9783658092733

​Dr. Urs adjust zeigt auf, wie Führungskräfte im Bereich der Kommunikation am zeitsparendsten zu fundiertem Wissen kommen, das sie wirklich brauchen und anwenden können. Das crucial informiert schnell, unkompliziert und auf leicht verständliche Weise über alle jene Aspekte, die für Führungskräfte in der Kommunikation mit Mitarbeitenden wichtig sind. Im Zentrum des Praxisbezugs stehen dabei Informieren als Führungsaufgabe und das Vorgehen bei Gesprächen mit Mitarbeitenden.

Show description

Read or Download Grundlagen der Kommunikation für Führungskräfte: Mitarbeitende informieren und Führungsgespräche erfolgreich durchführen PDF

Similar german_15 books

Download PDF by Franziska Götze: Innovationsakzeptanz von Smartphones bei chinesischen

China wird in naher Zukunft einer der wichtigsten Konsumentenmärkte für westliche Unternehmen. Bisher fehlt westlichen Managern jedoch ein „Consumer perception“ in Bezug auf chinesische Konsumenten, weshalb zahlreiche Markteinführungen innovativer Produkte westlicher Firmen in China scheitern. Auch in der Wissenschaft wird das chinesische Konsumentenverhalten überwiegend aus westlicher Perspektive betrachtet, was once zu widersprüchlichen empirischen Ergebnissen führt.

New PDF release: Betriebsprüfung: Grundlagen, Ablauf, Prüfungsbericht

Das Werk bündelt den vollständigen Ablauf einer Betriebsprüfung mit allen praxisrelevanten Fragen und dient als wichtiges Nachschlagewerk für den Praktiker. Zahlreiche Checklisten und Übersichten erleichtern die Umsetzung in der Praxis.

Die Adipositas-Epidemie als politisches Problem: by Friedrich Schorb PDF

Die "Adipositas-Epidemie" gilt als eine der größten gesundheitspolitischen Herausforderungen der Gegenwart und zunehmend auch als politisches challenge. Die Studie untersucht den Prozess der Etablierung dieser, zwar nur temporären, aber dennoch wirkmächtigen Wahrheit über dicke Körper und ordnet sie in ihren gesellschaftspolitischen Kontext ein.

Download e-book for kindle: Rechnungswesen, Controlling, Bankrechnen: Basiswissen und by Wolfgang Grundmann, Rudolf Rathner

Anhand von prüfungsnahen Aufgaben mit kommentierten Lösungen wiederholt, festigt und ergänzt der Auszubildende die wirklich relevanten Lerninhalte, die ihn optimum auf die Abschlussprüfung vorbereiten. Zu Beginn jedes Kapitels enthält das Buch nützliche Zusammenfassungen und Übersichten des Lernstoffs.

Additional resources for Grundlagen der Kommunikation für Führungskräfte: Mitarbeitende informieren und Führungsgespräche erfolgreich durchführen

Example text

Die Konkretisierung einer Antwort wird durch eine offene Frage eingeleitet, die beim Gegenüber einen Nachdenk- Prozess auslöst: − Woran haben Sie gemerkt, dass…? − Wie zeigte sich dies genau? − Ab wann sagen Sie, jemand ist…? • Klärende Fragen Sie haben die gleiche Funktion wie die konkretisierenden Fragen mit dem Ziel, Sichtweisen besser zu verstehen und Zusammenhänge sichtbar zu machen. − Wie erklären Sie sich das? − Welche Wirkungen haben Sie beobachtet? − Wann tritt das Problem auf? − Wo würden Sie Ihren Anteil sehen?

Es handelt sich um eine unvollständige Mitteilung, denn eigentlich hat nicht die Gegenseite ein Problem, sondern man hat selber eines mit der Gegenseite. Aber darüber teilt man nichts mit, allenfalls versteckt im Tonfall. Solche Du-Botschaften provozieren eine Abwehrhaltung, denn sie • • • • • wirken als Bevormundung, werden als einseitige Schuldzuweisung erlebt, verursachen Schuldgefühle, werden als Tadel, Vorwurf empfunden, rufen nach Rechtfertigungen. 34 4 Grundlagen für die Gesprächsführung mit Mitarbeitenden Statt zu einer konstruktiven Auseinandersetzung mit berechtigter Kritik oder Sorge kommt es dann oft zu einem Schlagabtausch oder zum Verstummen.

Sie ermöglichen dadurch Einsicht und Verständnis für das kritisierte Verhalten. − Formulieren Sie das gewünschte Verhalten als Wunsch. Sie bauen damit Widerstand ab, denn wer verändert sich schon gerne. Beispiel: Statt „Man weiß ja, dass Du Mühe hast mit der Pünktlichkeit, Du kommst immer zu spät“ sagen Sie: „Du bist diese Woche bereits zweimal unpünktlich gewesen. Das ärgert mich, weil ich jeweils alles liegen lassen und warten muss. “ • Hilfreich ist beim Nehmen von Feedback − Hören Sie gut zu und fragen Sie nach, wenn Sie etwas nicht verstanden haben.

Download PDF sample

Grundlagen der Kommunikation für Führungskräfte: Mitarbeitende informieren und Führungsgespräche erfolgreich durchführen by Urs Alter


by Kevin
4.0

Rated 4.20 of 5 – based on 20 votes