Download PDF by Roland Eller, Markus Heinrich, René Perrot, Markus Reif: Kompaktwissen Risikomanagement: Nachschlagen, verstehen und

By Roland Eller, Markus Heinrich, René Perrot, Markus Reif

ISBN-10: 3834920827

ISBN-13: 9783834920829

Dieses Buch liefert Ihnen einen Gesamt?berblick ?ber h?ufig verwendete Begriffe im Risiko- und Treasurymanagement von Kreditinstituten, Unternehmen, Kommunen und kommunalnahen Unternehmen. Sie erhalten zu jedem dieser Fachbegriffe eine kurze Erl?uterung – erg?nzt um zahlreiche Abbildungen. Durch den themenorientierten Aufbau haben Sie die M?glichkeit, sich schnell und gezielt Zusatzinformationen zu verschaffen. Das "Kompaktwissen" steht zun?chst einmal f?r das Gesamtkonzept, die Philosophie bzw. die imaginative and prescient von Roland Eller Consulting. Im Fokus steht ein gesamtheitliches Treasury-Management, das alle Risiken, additionally Marktpreis-, Adress- und Liquidit?tsrisiken, aber auch operationelle Risiken und Absatzrisiken gleichwertig ber?cksichtigt

Show description

Read Online or Download Kompaktwissen Risikomanagement: Nachschlagen, verstehen und erfolgreich umsetzen PDF

Best german_2 books

Download e-book for kindle: IFA W 50 by

Официальный рекламный проспект народного предприятия VEB IFA-Automobilwerke (Германская демократическая республика - ГДР), посвященный грузовым автомобилям IFA W 50 L и IFA W 50 L/Sp.

Download e-book for iPad: Eifel-Sturm (Kriminalroman, 8. Band der Eifel-Serie) by Jacques Berndorf

Der eight. Band der Eifel-SerieWer jagte den Bundestagsabgeordneten Jakob Driesch durch das n? chtliche Monschau in den Tod? Warum wurde die lebenslustige Annette von H? lsdonk vom Pferd geschossen? Die Mordkommission stochert im Nebel. Haben die Morde mit dem gigantischen Windkraftprojekt in Hollerath zu tun?

Extra info for Kompaktwissen Risikomanagement: Nachschlagen, verstehen und erfolgreich umsetzen

Example text

Dabei muss grundsätzlich unterschieden werden zwischen den Erlösen bei der Verwertung von Sicherheiten und sonstigen Zahlungseingängen auf das nach Sicherheitenverwertung noch ausstehende Volumen. Die Verwertungsquote gibt das Verhältnis des Erlöses aus Verwertung einer Sicherheit zu dem letzten Wert der Sicherheit als lebendes Geschäft an. Bei zu konservativer Neubewertung bei EWB-Bildung ist der Wertansatz vor EWB-Bildung zu benutzen. Dagegen gibt die Einbringungsquote an, wie viel von dem nach Sicherheitenverwertung noch ausstehenden Betrag durch sonstige Zahlungseingänge abgedeckt wird.

B. 000 Euro). Das Ziel besteht darin, die Auswirkungen von Marktpreisänderungen nicht nur auf den Barwert, sondern auch auf Kosten und Erlöse abzubilden. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie sich finanzielle Risiken auf die Ertragslage (den Cashflow) eines Unternehmens auswirken.

Im Handel mit Wertpapieren fallen Emittenten und Kontrahenten oft auseinander, beispielsweise wenn die Sparkasse über ihre Landesbank (Kontrahent) eine Unternehmensanleihe von VW (Emittent) erwerben würde. Gesamt- / einzelgeschäftsbezogen 7. 49 Gesamt- / einzelgeschäftsbezogen Das Management von Adressrisiken kann sowohl einzel- als auch gesamtgeschäftsbezogen erfolgen. Einzelgeschäftsbezogenes Management bezieht sich immer auf einen einzelnen Kredit oder auf einen einzelnen Kreditnehmer. Das gesamtgeschäftsbezogene Management stellt hingegen immer auf ein Portfolio ab, also eine Vielzahl von Krediten und Kreditnehmern.

Download PDF sample

Kompaktwissen Risikomanagement: Nachschlagen, verstehen und erfolgreich umsetzen by Roland Eller, Markus Heinrich, René Perrot, Markus Reif


by Christopher
4.1

Rated 4.75 of 5 – based on 28 votes