Download PDF by Otto-Ernst Heiserich: Logistik: Eine praxisorientierte Einführung

By Otto-Ernst Heiserich

ISBN-10: 3834918520

ISBN-13: 9783834918529

ISBN-10: 3834964514

ISBN-13: 9783834964519

Dieses Buch bietet eine ganzheitliche, interdisziplinäre Darstellung der Logistik. Es beschreibt die Ziele, Strukturen, Aufgaben und Prozesse in unternehmensübergreifenden Versorgungsnetzwerken sowohl aus Sicht des logistischen Gesamt-Netzwerkes als auch aus Sicht einzelner Netzwerk-Akteure. Auf foundation einer unternehmerisch-betriebswirtschaftlichen Betrachtungsweise werden Konzepte und Methoden sowie qualitative und quantitative Verfahren aus unterschiedlichen Fachgebieten vorgestellt und aktuelle Entwicklungen diskutiert.

Neu in der four. Auflage:
Das Buch wurde vollständig überarbeitet und neu gegliedert. Neben Begriffen, Definitionen und grundlegenden Zusammenhängen werden als Grundlage die physischen Kernprozesse der Logistik (TUL-Prozesse) erläutert. Der Aufbau orientiert sich an der obersten Prozessstruktur des SCOR-Modells. Den Entwicklungen der Praxis folgend, werden die besondere Rolle der logistischen Dienstleister hervorgehoben und der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie gezeigt und eingeordnet.

Show description

Read Online or Download Logistik: Eine praxisorientierte Einführung PDF

Best german_15 books

Read e-book online Innovationsakzeptanz von Smartphones bei chinesischen PDF

China wird in naher Zukunft einer der wichtigsten Konsumentenmärkte für westliche Unternehmen. Bisher fehlt westlichen Managern jedoch ein „Consumer perception“ in Bezug auf chinesische Konsumenten, weshalb zahlreiche Markteinführungen innovativer Produkte westlicher Firmen in China scheitern. Auch in der Wissenschaft wird das chinesische Konsumentenverhalten überwiegend aus westlicher Perspektive betrachtet, was once zu widersprüchlichen empirischen Ergebnissen führt.

Get Betriebsprüfung: Grundlagen, Ablauf, Prüfungsbericht PDF

Das Werk bündelt den vollständigen Ablauf einer Betriebsprüfung mit allen praxisrelevanten Fragen und dient als wichtiges Nachschlagewerk für den Praktiker. Zahlreiche Checklisten und Übersichten erleichtern die Umsetzung in der Praxis.

New PDF release: Die Adipositas-Epidemie als politisches Problem:

Die "Adipositas-Epidemie" gilt als eine der größten gesundheitspolitischen Herausforderungen der Gegenwart und zunehmend auch als politisches challenge. Die Studie untersucht den Prozess der Etablierung dieser, zwar nur temporären, aber dennoch wirkmächtigen Wahrheit über dicke Körper und ordnet sie in ihren gesellschaftspolitischen Kontext ein.

New PDF release: Rechnungswesen, Controlling, Bankrechnen: Basiswissen und

Anhand von prüfungsnahen Aufgaben mit kommentierten Lösungen wiederholt, festigt und ergänzt der Auszubildende die wirklich relevanten Lerninhalte, die ihn optimum auf die Abschlussprüfung vorbereiten. Zu Beginn jedes Kapitels enthält das Buch nützliche Zusammenfassungen und Übersichten des Lernstoffs.

Extra info for Logistik: Eine praxisorientierte Einführung

Example text

Genauer der Reichweite (in Tagen) und der Leistung bzw. der Auslastung eines Arbeitssystems ist in Abb. 1-12 beispielhaft aufgezeigt. Empirische Studien an Fertigungssystemen haben nachgewiesen, dass (insbesondere im Maschinenbau) die mittlere Durchlaufzeit der Aufträge und die durchschnittliche Auslastung der Maschinenkapazitäten nicht gleichzeitig optimiert werden können27. Dies ist auch logisch nachvollziehbar, wenn man sich ein großes Lebensmittelgeschäft vorstellt, bei dem die Auslastung der Fleisch-, Käse-, Fischtheken- und Kassenmitarbeiter/innen optimiert wird - durch weniger Personal.

Wöhe (1990), S. 39-40; Arnold u. a. (2008), S. 35ff Vgl. Stachowiak (1973), S. 130ff 16 1 - Grundlagen der Logistik würde Bücherwände füllen und wäre doch unvollständig. Auch bei logistischen Systemen (z. B. einem Distributionslager) muss man sich bei der Dokumentation auf diejenigen Aspekte beschränken, welche für Betrieb und Optimierung relevant sind. Ausgehend von der Realität werden also zunächst gedankliche Modelle mit den wichtigsten Systemelementen und den wichtigsten Beziehungen erstellt.

Der Logistiker sollte als Generalist - geschult in logistischem Denken - und Manager mit Durchsetzungskraft und Innovationsbereitschaft konzeptionell und detailliert wettbewerbsfähige Unternehmensstrukturen schaffen und durch integrierte DV-Systeme verknüpfen, Rationalisierungspotentiale aufspüren und Schnittstellenprobleme überwinden. Er benötigt dazu Kenntnisse und Erfahrungen auf den Gebieten der Technik, der Informationstechnologie, der Betriebswirtschaft - mit Vertiefungsfächern wie z. B. Materialwirtschaft, Transportsysteme, Produktion, Controlling, Unternehmensführung, Recht, Projektmanagement.

Download PDF sample

Logistik: Eine praxisorientierte Einführung by Otto-Ernst Heiserich


by Charles
4.5

Rated 4.29 of 5 – based on 42 votes