Download PDF by herausgegeben von Holger Preuß, Frank Huber, Holger Schunk,: Marken und Sport : Aktuelle Aspekte der Markenführung im

By herausgegeben von Holger Preuß, Frank Huber, Holger Schunk, Thomas Könecke.

ISBN-10: 3834936952

ISBN-13: 9783834936950

Erstes deutschsprachiges Kompendium zum established order "Marken und Sport". Renommierte Autoren beleuchten den Themenkomplex umfassend und werfen einen Blick auf Markenstrategien, Instrumente der Markenführung und des Markencontrollings sowie markenrechtliche Aspekte. In erster Linie wird das Markenmanagement von Sportorganisationen und weiteren Akteuren im activity betrachtet. Darüber hinaus wird das "Markenmanagement  Read more...

Show description

Read or Download Marken und Sport : Aktuelle Aspekte der Markenführung im Sport und mit Sport PDF

Best german_15 books

Innovationsakzeptanz von Smartphones bei chinesischen - download pdf or read online

China wird in naher Zukunft einer der wichtigsten Konsumentenmärkte für westliche Unternehmen. Bisher fehlt westlichen Managern jedoch ein „Consumer perception“ in Bezug auf chinesische Konsumenten, weshalb zahlreiche Markteinführungen innovativer Produkte westlicher Firmen in China scheitern. Auch in der Wissenschaft wird das chinesische Konsumentenverhalten überwiegend aus westlicher Perspektive betrachtet, used to be zu widersprüchlichen empirischen Ergebnissen führt.

Betriebsprüfung: Grundlagen, Ablauf, Prüfungsbericht - download pdf or read online

Das Werk bündelt den vollständigen Ablauf einer Betriebsprüfung mit allen praxisrelevanten Fragen und dient als wichtiges Nachschlagewerk für den Praktiker. Zahlreiche Checklisten und Übersichten erleichtern die Umsetzung in der Praxis.

Read e-book online Die Adipositas-Epidemie als politisches Problem: PDF

Die "Adipositas-Epidemie" gilt als eine der größten gesundheitspolitischen Herausforderungen der Gegenwart und zunehmend auch als politisches challenge. Die Studie untersucht den Prozess der Etablierung dieser, zwar nur temporären, aber dennoch wirkmächtigen Wahrheit über dicke Körper und ordnet sie in ihren gesellschaftspolitischen Kontext ein.

New PDF release: Rechnungswesen, Controlling, Bankrechnen: Basiswissen und

Anhand von prüfungsnahen Aufgaben mit kommentierten Lösungen wiederholt, festigt und ergänzt der Auszubildende die wirklich relevanten Lerninhalte, die ihn optimum auf die Abschlussprüfung vorbereiten. Zu Beginn jedes Kapitels enthält das Buch nützliche Zusammenfassungen und Übersichten des Lernstoffs.

Additional info for Marken und Sport : Aktuelle Aspekte der Markenführung im Sport und mit Sport

Example text

2012. htm. Zugegriffen: 15. Dez. 2012. Weber, M. (2010). Starke Marke. Verbindung von betriebswirtschaftlichen und psychologischen Faktoren als Erfolgsgarant. Hamburg: Diplomica Verlag. , & Huber, F. (2000). Der Wert der Markenpersönlichkeit. Das Phänomen der strategischen Positionierung von Marken. Wiesbaden: Gabler. Welling, M. (2005). Markenführung im professionellen Ligasport. In H. Meffert, C. Burmann & M. ), Markenmanagement.  495–522). Wiesbaden: Gabler. , & Beier, K. (2001). Sportmarketing.

Schutz-/Stabilitätsfunktion Starke Marken schützen die eigenen Sachgüter und Dienstleistungen vor Krisen und Einflüssen der Wettbewerber.  B. Merchandise-Artikel), beim Verkauf von Eintrittskarten oder beim Verhandeln neuer Sponsorenverträge zu erleben. Auch die Spiele des 1. FC Köln werden trotz des Abstiegs in die 2. Bundesliga von einer extrem hohen Fangemeinde begleitet und nachgefragt. Präferenzbildungs-/Erweiterungsfunktion Marken erzeugen Halo-Effekte, wodurch sich die Assoziationen mit der Marke positiv auf die Beurteilung einzelner Markeneigenschaften auswirken.

Aus Konsumentensicht ist eine Marke ein „in der Psyche des Konsumenten und sonstiger Bezugsgruppen der Marke fest verankertes, unverwechselbares Vorstellungsbild von einem Produkt oder einer Dienstleistung“ (Meffert et al. 2005). Im Gegensatz zu vielen anderen Definitionen basiert die Unterscheidungsfunktion einer Marke nach Esch und Wicke (1999) jedoch nicht auf der Markierung, sondern auf der durch sie kommunizierten einzigartigen funktionalen oder psychologischen Eigenschaft des Produktes. Demnach unterscheidet eine Marke ein Sachgut oder eine Dienstleistung von ähnlichen Angeboten auf der Basis einzigartiger vom Verbraucher wahrgenommener Eigenschaften, wobei es sich um funktionale, aber auch psychologische Eigenschaften handeln kann.

Download PDF sample

Marken und Sport : Aktuelle Aspekte der Markenführung im Sport und mit Sport by herausgegeben von Holger Preuß, Frank Huber, Holger Schunk, Thomas Könecke.


by Paul
4.1

Rated 4.45 of 5 – based on 9 votes