Read e-book online Ökologische Ökonomie: Eine Einführung PDF

By Holger Rogall

ISBN-10: 3531160583

ISBN-13: 9783531160580

ISBN-10: 3531910019

ISBN-13: 9783531910017

Dieses Buch bietet eine umfassende, systematische und allgemeinverständliche Einführung in die theoretischen und praktischen Grundlagen der ökologischen Ökonomie. Es stellt die entscheidenden Theorien und transdisziplinären Schwerpunkte des Faches vor und entwickelt auf dieser foundation den Grundriss für die ökonomische Theorie einer nachhaltigen Entwicklung. Darüber hinaus werden die praktischen Grundlagen für die Verwirklichung nachhaltiger Entwicklung vorgestellt, ihre Instrumente, Maßnahmen und Messsysteme. Nicht zuletzt entwirft dieses Studienbuch eine Ethik der Nachhaltigkeit um den Widerspruch zwischen dem Eigennutzstreben des homo oeconomicus und einem Handeln zu lösen, das kooperativ ist und der Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen dient. Das Buch ist somit ein unentbehrlicher Leitfaden für das Studium und die praktische Umweltarbeit.

Show description

Read or Download Ökologische Ökonomie: Eine Einführung PDF

Best economic conditions books

Download PDF by Immanuel Maurice Wallerstein: Geopolitics and Geoculture: Essays on the Changing

This is often the 3rd quantity of Immanuel Wallerstein's essays to seem in experiences in sleek Capitalism, following the immensely profitable collections The Politics of the realm economic system and The Capitalist global Economy.

Written among 1982 and 1989, the essays during this quantity provide Wallerstein's standpoint at the occasions of the interval, and the heritage to his interpretation of the momentous occasions of 1989. Wallerstein argues that the cave in of the Iron Curtain and the method of perestroika undergo out his easy research: that the decline of U. S. hegemony within the world-system is the critical explanatory variable of switch; and that the cave in of the communist empire and the technique of ecu harmony can't be understood irrespective of this decline as a severe degree within the cyclical rhythm of the capitalist international economic climate. As a part of the research the booklet additionally charts the improvement of a problem to the dominant "geoculture": the cultural framework in which the world-system operates. This assortment bargains the most recent principles of 1 of the main unique and arguable thinkers of modern years, and is certain to stimulate debate between scholars and students around the social sciences.

Get Real Business Cycle Models in Economics PDF

The aim of this ebook is to explain the highbrow technique during which actual enterprise Cycle types have been constructed. The technique taken specializes in the middle components within the improvement of RBC types: (i) development blocks, (ii) catalysts, and (iii) meta-syntheses. this is often performed by way of special exam of all to be had unpublished variorum drafts of the most important papers within the RBC tale, that allows you to verify the origins of the information.

Extra resources for Ökologische Ökonomie: Eine Einführung

Sample text

1-20 GG) zwar immer wieder einzelne Auslegungskontroversen gibt, diese Grundrechte aber durch andere Ziele nicht „weggewogen“ werden dürfen. Hiernach ist bei besonders wichtigen natürlichen Lebensgrundlagen, wie ein stabiles Klima oder die Ozonschicht, eine Abwägung mit der Frage, wie viel Einkommen kostet das, schlicht unsinnig (natürlich muss weiterhin geprüft werden, mit welchen Maßnahmen Klimaschutz und Ozonschicht am kostengünstigsten zu erreichen sind). Die Ziele in den drei Dimensionen sollten, soweit wie möglich, unter der Berücksichtigung der starken Interdependenzen zwischen den Zielen, auch der anderen Dimensionen verfolgt werden (s.

Die ökologischen Managementregeln eingehalten werden können, vgl. Kap. 1) und gleichzeitig die übrigen Ziele einer nachhaltigen Entwicklung optimiert werden (hierbei steht die Befriedigung der Grundbedürfnisse im Mittelpunkt). ƒ Die Entwicklung der letzten zwei Jahrzehnte zeigt, dass trotz aller Beschlüsse auf den Erd-Gipfeln die globale Volkswirtschaft weit von einer konsequenten ökologischen Umstrukturierung entfernt ist. Das vorliegende Buch will mit der Formulierung der Grundlagen der ökologischen Ökonomie – die sich als ökonomische Disziplin einer nachhaltigen Entwicklung versteht – einen Beitrag für einen neuen Anlauf leisten.

Drei-Säulen-Theorie verfolgt wird, nur innerhalb ökologischer Leitplanken, einer Fahrrinne bzw. den Naturschranken erfolgen. Wir bezeichnen diese Ziele als Zieldreieck der Nachhaltigkeit in den Grenzen der natürlichen Tragfähigkeit (die von einigen Autoren eingeführte vierte politisch-institutionelle Dimension verwenden wir aus didaktischen Gründen nicht, sie wird im Buch erst später erläutert und in der Definition durch die „Grenzen der natürlichen Tragfähigkeit“ angedeutet). Diese Definition schafft in der täglichen Praxis natürlich Probleme, sind doch die genauen Grenzen der Tragfähigkeit selbst den Naturwissenschaftlern nicht immer bekannt.

Download PDF sample

Ökologische Ökonomie: Eine Einführung by Holger Rogall


by Joseph
4.5

Rated 4.62 of 5 – based on 38 votes